Doppelte Adressen in Excel

Excel ist bequem um Adressen schnell zu erfassen und zu bearbeiten. Doppelte Adressen lassen sich dabei kaum vermeiden. Das gilt insbesondere dann wenn die erfassten Adressen aus unterschiedlichen Quellen stammen.

Da sich bei Excel Mehrfacheinträge in Adresslisten so gut wie nicht vermeiden lassen, müssen diese von Zeit zu Zeit nach doppelten Adressen durchsucht und bereinigt werden. Viele Lösungen die hierfür angeboten werden oder die in Excel und anderen Programmen eingebaut sind lösen dieses Problem nur teilweise. Denn, wie in dem Artikel 'Adressen und Duplikate' nachgelesen werden kann, doppelte Adressen können sehr unterschiedlich aussehen. Zufriedenstellend gelöst werden kann dieses Problem nur von spezialisierten Tools, die eine fehlertolerante Duplikatsuche bieten, wie zum Beispiel die auf www.DataQualityApps.de erhältlichen DataQualityTools und der DeduplicationWizard. Wie man den DeduplicationWizard dafür einsetzt um innerhalb von einer Tabelle nach doppelten Adressen zu suchen können Sie in dem Artikel 'Suche nach Duplikaten mit dem DeduplicationWizard' nachlesen. Wie man mit Hilfe der DataQualityTools zwischen zwei Tabellen nach doppelten Adressen sucht können Sie in dem Artikel 'Opt-out-Listen mit den DataQualityTools verarbeiten' nachlesen. Und in dem Artikel 'Zeitgesteuerte Suche nach Duplikaten mit dem BatchDeduplicator' können Sie nachlesen wie man die Suche nach doppelten Adressen automatisieren kann.

Autor: Thomas Hainke